Wieder in Meisenheim

Wieder in Meisenheim

Neuigkeiten, Termine
In der Vorweihnachtszeit sind einige meiner Werke gemeinsam mit Marita Flecks Töpferwerken in einer Ausstellung im idyllischen Meisenheim an der Glan zu sehen. Unser Dank geht an die Gemeinde, die uns wieder das schöne spätgotische Rathaus zur Verfügung gestellt hat. Zu finden ist das historische Rathaus in 55590 Meisenheim direkt an der Kreuzung Untergasse und Rathausgasse. Die Öffnungszeiten der weihnachtlichen Ausstellung sind an den folgenden Advents-Wochenenden jeweils von Donnerstag bis Sonntag: vom 03. bis 06.12.2020vom 10. bis 13.12.2020vom 17. bis 20.12.2020jeweils von 14 bis 18 Uhr Lust auf mehr? Hier sind einige Impressionen in einer Bildergalerie:
Read More
Ausstellung in Meisenheim

Ausstellung in Meisenheim

Neuigkeiten, Termine
Gemeinsam mit Marita Fleck und ihren Töpferwerken sind einige meiner Bilder jetzt in einer Ausstellung im idyllischen Meisenheim an der Glan zu sehen – vielen Dank an den Bürgermeister Gerhard Heil, der diese Ausstellung kurzfristig ermöglicht hat. Sie finden unsere Gemälde und Tonskulpturen im schönen historischen Rathaus und zwar vom 11.09. bis 25.09.2020 jeweils von 10 bis 17 Uhr Lust auf mehr? Hier sind einige Impressionen in einer Bildergalerie: [ngg src="galleries" ids="3" display="basic_imagebrowser"]
Read More
Bild auf Reisen

Bild auf Reisen

Bilderarchiv, Neuigkeiten, Weitere Neuigkeiten
Normalerweise kommen Kunden zu mir ins Ladengeschäft, suchen ihr Bild aus und nehmen es mit. Umso überraschter war ich, als ich vor einigen Tagen einen Anruf erhielt. Eine Frau aus Bayern war zu Besuch in Kirchheimbolanden gewesen und hatte im Schaufenster eines der Bilder im historischen Rahmen entdeckt. Inzwischen war sie nach Hause zurückgekehrt, aber das Bild ging ihr wohl nicht mehr aus dem Kopf und sie wollte es haben. Wir haben uns auf den Preis geeinigt und der Betrag kam bald darauf per Überweisung. So kam es, dass ich in diesem Jahr mal wieder ein gut verpacktes Bild per Post auf die Reise geschickt habe. Das Bild ist bald darauf angekommen und die stolze Besitzerin hat mir gleich Fotos geschickt, wie das Bild bei ihr über der Couch an…
Read More
10 Jahre nach der Love-Parade-Katastrophe

10 Jahre nach der Love-Parade-Katastrophe

Neuigkeiten
Jetzt am 24. Juli jährt sich zum zehnten Mal die Katastrophe bei der Love Parade in Duisburg – 21 Menschen starben am 24.07.2010 im Gedränge, mehr als 600 wurden verletzt. Die Nachricht damals hat mich erschüttert. In einem meiner Frühwerke (die noch relativ gegenständlich waren) habe ich versucht, das Geschehen für mich zu verarbeiten. Der Titel des Werks: „Wo waren die Engel?“ – wie auf dem Bild zu sehen schien es für mich, als ob die Engel, anstatt den Menschen in dem Gedränge zu helfen, einfach weggeschaut hätten. Das Bild selbst ist hier zu finden ...
Read More
Die Tonarbeiten im Farbenreich

Die Tonarbeiten im Farbenreich

Weitere Neuigkeiten
Einige Besucher haben schon die Tonarbeiten von Marita Fleck im Farbenreich entdeckt. Wer die Tonskulpturen noch nicht kennt, bekommt hier einige Impressionen: Marita Fleck und ihre „Gefühle in Ton“Bunte Herzen warten in einem KorbAnmutig: die putzige Regalsitz-FigurAuch originell: eine Hand, die sich über das Regalbrett legt ...Der kleine Schläfer mit seinen feingearbeiteten Details.Eine Büste mit KetteZwei Hände, die ineinander greifen.Auch putzig: die kleine Katzenfamilie.
Read More
Trotz Corona: Aktionen geplant

Trotz Corona: Aktionen geplant

Weitere Neuigkeiten
Alle Geschäfte, die nicht für die Versorgung mit lebensnotwendigen Waren notwendig sind, haben geschlossen. Und natürlich auch das Farbenreich. Ein Verkauf im Laden findet nicht mehr statt. Trotzdem laufen die Kosten weiter. Daher ist aktuell geplant, durch kleinere Aktionen weitere Bilder vermarkten zu können. Weitere Infos dann demnächst ...
Read More
Über das Sammeln von Kunst

Über das Sammeln von Kunst

Weitere Neuigkeiten
In einem Interview mit der NZZ hat der langjährige Fernsehmoderator Kurt Aeschbacher auch einige bemerkenswerte Worte zu seiner Leidenschaft für die Kunst geäußert, die es wert sind festgehalten zu werden: „Sie sind ein leidenschaftlicher Kunstsammler, als Student verschuldeten Sie sich dafür bei Händlern. Was bringt Ihnen Kunst?“ „Sie gibt mir einen anderen Blick auf die Welt, der mir sonst wohl verborgen bliebe. Ich kaufe fast nur Werke, die ich nicht verstehe. Sammeln ist ja eigentlich eine Perversität sondergleichen, von meinen rund 400 Werken hängen vielleicht 50 in der Wohnung, der Rest ist in einem Lager. Warum kaufe ich weitere? Weil mich die Künstler immer wieder mit neuen, oftmals erschreckenden Sichtweisen konfrontieren und mich zwingen, mein Leben und Denken zu hinterfragen. Ein Bild zu kaufen und zu Hause vor Augen zu…
Read More
Termin im März: Frühlingserwachen

Termin im März: Frühlingserwachen

Termine
Am 8. März 2020 feiert Kirchheimbolanden wieder das traditionelle „Frühlingserwachen“ – natürlich ist auch wieder bei uns geöffnet, damit Besucher und Gäste von Kirchheimbolanden die Gelegenheit nutzen können, die frischen Bilder zu entdecken.
Read More
Alte und neue Bilder

Alte und neue Bilder

Weitere Neuigkeiten
Nicht mehr lange, dann werden es 20 Jahre sein, in denen ich mich intensiv der Malerei widme. In dieser Zeit haben sich meine Bilder deutlich sichtbar entwickelt. Die ganz alten Bilder stelle ich schon gar nicht mehr online, von den stilistischen Anfängen habe ich mich inzwischen weit entfernt. Ungefähr im Jahr 2008 bis 2012 oder 2013 sah der Malstil ungefähr so aus: [ngg src="galleries" ids="1" display="basic_slideshow"] Seit dieser Zeit sind die gegenständlichen Motive in den Hintergrund gerückt, ich experimentiere jetzt sehr viel mehr mit Maltechniken und Beschichtungen – die neuen Werke werde ich nach und nach hier online präsentieren ... schauen Sie einfach hin und wieder vorbei!
Read More
www.farbenreich.art ist neu

www.farbenreich.art ist neu

Weitere Neuigkeiten
Im Internet bin ich mit meinen Bildern schon länger zu finden: seit 2012 unter der Webadresse www.farbenreich-philipp-weber.de. In den letzten Jahren habe ich mich künstlerisch stark weiterentwickelt, was sich jedoch in der Website nicht mehr widergespiegelt hat. Daher stand in den letzten Monaten die Überlegung im Raum, die bisherige Website komplett umzugestalten oder stattdessen die alte Website zu belassen (um dort weiterhin die Arbeiten aus den Vorjahren zu zeigen) und zusätzlich eine neue Website einzurichten. Wie Sie hier sehen, habe ich mich dafür entschieden, die bisherige Website mit den älteren Bildern zu behalten und eine neue Website einzurichten, in der ich mich auf die neuen Werke konzentriere. Willkommen auf der neuen Website www.farbenreich.art!
Read More